GTec WFI pharma EDI/UF

GTec WFI pharma RO/UF

WFI mit zweistufiger Umkehrosmose und Ultrafiltration

GTec HPW pharma RO

HPW mit zweistufiger Umkehrosmose und Membranentgasung

GTec WFI pharma EDI/UF

HPW / WFI mit Elektrodeionisation und Ultrafiltration

GTec AP pharma EDI

AP / PW mit Umkehrosmose und Elektrodeionisation

GTec WFI pharma EDI/UF zur Erzeugung von gereinigtem Wasser in WFI-Qualität

GTec WFI pharma EDI/UF Erzeuger nutzen die elektrochemische Deionisation als Finisher-Stufe und nachgeschaltete Ultrafiltration zur Erzeugung von WFI.

Aufgrund des Einsatzes dieser Technik ist ein extrem niedriger Leitwert des Produktes << 0,1 μS/cm bei 20 °C möglich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen